Neuste Funktionen und Verbesserungen
Produktupdate
Neues Feature

Es gab einmal eine Zeit, in der wir nur freigegebene Dokumente exportieren konnten …

Lars avatar
Shared by Lars • December 03, 2022

Das ist mittlerweile anders! CANDIS wächst und damit auch die Liste unserer exportierbaren Daten. Zusätzlich zu freigegebenen Dokumenten exportieren wir jetzt auch Kreditkartentransaktionen.

Beide Entitäten benötigen unterschiedliche Anforderungen und Fehlerbehandlungen im Zusammenhang mit dem Export, daher sind Dokumente und Kartenzahlungen in zwei unterschiedlichen Reitern, bzw. Tabs angelegt.

Aber das ist noch nicht alles: In Zukunft werden wir weitere Exportarten anbieten, wie z. B. Transaktionen ohne Dokumente, Zahlungsnachweise, Rückstellungen oder Buchungsstornierungen und so weiter. Deshalb haben wir eine Benutzeroberfläche entwickelt, die mit der Zukunft Schritt hält.

Um trotzdem einen schnellen Überblick zwischen den Tabs zu ermöglichen, haben wir auch eine Zusammenfassung in der Export-Seitenleiste eingeführt.

Jetzt kannst du dir auf einen Blick eine Übersicht darüber verschaffen, wie viele Dokumente und Kartenzahlungen exportiert werden.

Wofür sind die Kreditkartentransaktionen?

Unsere neuen CANDIS-Kreditkarten verhelfen dir zur vollsten Kontrolle: alle Unternehmensausgaben auf einen Blick, digital und zentral in CANDIS. Vermeide zeitliche Verzögerung und Belegchaos bei der monatlichen Abrechnung.